Mer soin die Guude!

Brandschutzunterweisung

Wollten Sie schon immer mal wissen wie ein Feuerlöscher funktioniert oder wie man damit umgeht?
Haben Sie sich schon immer gefragt ob Rauchmelder wirklich so wichtig sind wie behauptet wird?
Interessiert sie die Arbeit ihrer Feuerwehr?
Wissen Sie wie man einen Notruf richtig absetzt?
Möchten Sie sich einmal unsere Fahrzeuge und Geräte aus der Nähe ansehen?

Wenn eine dieser Fragen sie hellhörig gemacht hat sind sie bei uns genau an der richtigen Adresse.
Die Feuerwehr Trebur bietet Treburer Vereinen und Ihren Mitgliedern sogenannte Brandschutzunterweisungen an, die man mit einer Art „Grundkurs“ in den allgemeinen Fragen des Brandschutzes vergleichen kann.
An den Vortragsabenden klären wir unter anderem die folgenden Fragen:

Was tue ich wenn es brennt?
Wie setzte ich einen Notruf richtig ab?
Was macht die Feuerwehr wenn sie eintrifft?
Wie ist ein Feuerlöscher aufgebaut?
Wie bediene ich einen Feuerlöscher richtig?
Welcher Feuerlöscher ist für mich der richtige?
Was ist ein Rauchmelder und wie wichtig kann er einmal für mich sein?
Wie verhält sich der Rauch in einem brennenden Haus?
Und vieles Andere mehr…

Im Anschluss an die Vortragsreihe sind praktische Übungen mit dem Feuerlöscher und ein Rundgang durchs Gerätehaus möglich. Bisher haben schon mehrere Vereine unser Angebot angenommen und waren am Ende begeistert und um einiges schlauer.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Nehmen Sie doch einfach einmal unverbindlich Kontakt mit uns auf.

pau_logo_black rauchmelder-retten-leben-logo logo-trans DFV-Logo DWD-Logo_2013.svg Logo_Rettungsgasse150x150